Stadtrat Thomas Scheibel

116

Dipl.- Wirt. Ing.- Bau (FH), MBA (Unternehmensführung Bau)

Jahrgang 1980

Ledig

  • seit Mai 2020 im Stadtrat
  • seit vielen Jahren im Vorstand Bund der Selbständigen
  • in der Geschäftsführung der Firma Josef Scheibel GmbH & Co.KG in Füssen

 

Kontakt:
Firma Josef Scheibel GmbH & Co.KG
Augsburgerstr. 7 ½, 87629 Füssen
Tel. 08362/5076-12,
thomas.scheibel@scheibel-fuessen.de

 

Vita

Am 17.05.1980 wurde ich in Füssen geboren und ging dort auch zur Grundschule. Mein Abitur machte ich 2001 in Hohenschwangau.

Meinen Zivildienst habe ich bei der Lebenshilfe München absolviert, wo ich mich um Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung gekümmert habe.

Während meines Studiums verbrachte ich ein Auslandssemester in Irland, sowie jeweils ein Praxissemester in Malaysia und Russland. Im Anschluss meines Studiums war ich international als Projektleiter tätig, unter anderem verbrachte ich knapp zwei Jahre in Samara in Russland. 

Seit 2013 gehöre ich der Geschäftsführung der Josef Scheibel GmbH & Co. KG an, die ich in der 4. Generation in Familienbesitz leite.

2020 habe ich berufsbegleitend erfolgreich die Masterprüfung in Unternehmensführung Bau sowie die IHK Prüfung zur fachlichen Eignung für den Güterkraftverkehr abgeschlossen.

Seit vielen Jahren setze ich mich als Vorstand im Bund der Selbständigen für die Belange der heimischen Wirtschaft ein.

Des Weiteren habe ich mich ehrenamtlich für die Planung und den Bau des Skate- und Bikeparks Füssen, sowie die anstehende Erweiterung mit Beleuchtung und erweiterter Fahrtstrecke eingesetzt. Da ich selbst in Füssen groß geworden bin, war mir bewusst wie dringend ein Platz für die Jugend geschaffen werden musste.

Damit eine Stadt nicht veraltet muss meines Erachtens ein attraktives Angebot für junge Leute vorliegen. Daher setze ich mich auch weiterhin gerne für die junge Generation ein, und wünsche mir daher auch eine schnelle Umsetzung des neuen Jugendhauses.

Gerne bringe ich mich als Baufachmann auch in bauliche Themen im Stadtrat zum Wohl der Stadt Füssen ein. 

Meine Freizeit verbringe ich gerne beim Snowboarden oder Skitour in den Bergen, sowie am Meer beim Surfen (Wellenreiten).

Bei Fragen und Anliegen zur Stadtpolitik, sowie zu Ihren Themen, die Sie gerne im Stadtrat behandelt sehen, können Sie sich gerne an mich wenden.